Schweinekotelett de luxe

3
Aus Für jeden Tag 2/2014
Kommentieren:
Schweinekotelett de luxe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 dreifache Schweinekoteletts, (à ca. 700 g)
  • Meersalz, grob
  • 4 El Olivenöl
  • 1 junge Knoblauchknolle
  • dünn abgeschälte Schale von 1⁄2 Bio-Orange
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 3 Zweige Thymian
  • 3 El Butter
  • Pfeffer
  • 5 El Orangensaft
  • 1 Kohlrabi, (ca. 500 g)
  • 0.5 Tl Estragon, getrocknet
  • 250 ml Schlagsahne
  • 150 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 1 Tl mittelscharfer Senf
  • Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 805 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 65 g
Fett: 52 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 
160 Grad) vorheizen. Koteletts rundherum salzen, in 3 El heißem Öl in 
einer beschichteten Pfanne braun anbraten. Knoblauchknolle halbieren, mit der Orangenschale, Rosmarin, Thymian und 2 El Butter in die Pfanne geben, mit Pfeffer würzen. Kurz weiterbraten. Orangensaft zugeben, in der Pfanne im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 20 Min. weitergaren.
  • Kohlrabi schälen, achteln und die Achtel in dünne Scheiben schneiden. In einem Topf in 1 El Butter und 1 El Öl andünsten. Estragon und Sahne zugeben und offen 5 Min. kochen lassen. Erbsen zugeben, weitere 2 Min. garen. Mit Senf, etwas Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  • Fleisch auf einem Brett kurz ruhen lassen. Dann vom Knochen schneiden, in Scheiben mit dem Gemüse servieren.