Tomatenmarmelade

Tomatenmarmelade
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten plus Ziehzeit 30 Minuten plus Abkühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Vegetarisch, Gut vorzubereiten, Spanisch, Kochen, Gemüse, Gewürze

Pro Portion

Energie: 57 kcal, Kohlenhydrate: 13 g,

Zutaten

Für
500
ml

Vanilleschote

g g Tomaten

Streifen Streifen Bio-Zitronenschale

Salz

El El Brandy

El El Tomatenmark

g g Gelierzucker (2:1)

El El Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Stielansätze der Tomaten entfernen, Tomaten klein schneiden und mit Zitronenschale, Vanillemark, 1 Prise Salz, Brandy, Tomatenmark und Gelierzucker in einem Topf mischen. 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Tomatenmischung aufkochen, Zitronensaft zugeben und 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  3. Dann eine Gelierprobe machen (siehe Tipp). Die Marmelade durch die Flotte Lotte oder ein Sieb passieren, in sterilisierte vorgewärmte Twist-off-Gläser füllen und verschließen. Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen, umdrehen und die Marmelade (am besten über Nacht) abkühlen lassen.
Tipp Für die Gelierprobe 2 Untertassen kalt stellen. Am Ende der Kochzeit ca. 1 Tl Marmeladenmasse auf eine Untertasse geben: die Marmelade sollte nach 1-2 Minuten fest werden. Wird sie nicht fest, weitere 2-5 Minuten kochen lassen und die Gelierprobe auf der 2. Untertasse wiederholen.

Mehr Rezepte