Avocado-Kaltschale

Avocado-Kaltschale
Foto: Ali Salehi
Schmeckt herrlich frisch nach grünem Apfel. Genial mit Taco-Chips.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen

reife Hass-Avocados

El El Limettensaft

Salz

g g Vollmilchjoghurt

El El Olivenöl

grünen Apfel (Granny Smith)

El El Limettensaft

Frühlingszwiebeln

Minzblätter

Pfeffer

Olivenöl

g g Tortilla-Chips

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 3 reife Hass-Avocados schälen, den Kern entfernen. Das Avocadofleisch in einen Blitzhacker geben. 2-3 El Limettensaft, Salz, 150 g Vollmilchjoghurt, 2 El Olivenöl und 100 ml Wasser zugeben. Alles sehr fein pürieren. Evtl. noch etwas Wasser unterrühren.
  2. 1⁄2 grünen Apfel (Granny Smith) entkernen und in sehr feine Streifen schneiden. Mit 1 El Limettensaft beträufeln. 2 Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Ringe schneiden. 10 Minzblätter fein hacken.
  3. Avocadocreme in einer flachen Schale verteilen, Apfelstreifen, Zwiebeln und Minze daraufgeben. Mit etwas Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Mit 200 g Taco-Chips servieren.

Mehr Rezepte