Gebratene Käse-Polenta-Ecken

Gebratene Käse-Polenta-Ecken
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 413 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

g g Maisgrieß (Polenta)

g g fein geriebenen ital. Hartkäse (z. B. Parmigiano reggiano)

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Je 500 ml Milch und Wasser in einem hohen Topf aufkochen und salzen. 250 g Maisgrieß (Polenta) unter Rühren einrieseln lassen. Unter Rühren bei milder Hitze aufkochen und auf der ausgeschalteten Kochstelle 5 Min. quellen lassen.
  2. 50 g fein geriebenen ital. Hartkäse (z. B. Parmigiano reggiano) unter die Polenta rühren. Eine kleine Schüssel (800 ml) kalt ausspülen und die Polenta einfüllen. Polenta mind. 5 Std. auskühlen lassen.
  3. Polenta stürzen und in Ecken schneiden. 3-4 El Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta-Ecken darin rundum hellbraun braten.