Gebratene Käse-Polenta-Ecken

1
Aus Für jeden Tag 3/2014
Kommentieren:
Gebratene Käse-Polenta-Ecken
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 ml Milch
  • 250 g Maisgrieß, (Polenta)
  • 50 g fein geriebenen ital. Hartkäse, (z. B. Parmigiano reggiano)
  • 4 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 413 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Je 500 ml Milch und Wasser in einem hohen Topf aufkochen und salzen.
 250 g Maisgrieß (Polenta) unter Rühren einrieseln lassen. Unter Rühren bei milder Hitze aufkochen und auf der ausgeschalteten Kochstelle 5 Min. quellen lassen.
  • 50 g fein geriebenen ital. Hartkäse (z. B. Parmigiano reggiano) unter die Polenta rühren. Eine kleine Schüssel (800 ml) kalt ausspülen und die Polenta einfüllen. Polenta mind. 5 Std. auskühlen lassen.
  • Polenta stürzen und in Ecken schneiden. 3-4 El Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta-­Ecken darin rundum hellbraun braten.