Crêpe mit Gemüse

Pilze und Zucchini à la Crème herrlich leicht in Szene gesetzt im Crêpe mit Haferflocken.
23
Aus Für jeden Tag 3/2014
Kommentieren:
Crêpe mit Gemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 60 g Mehl
  • 30 g feine Haferflocken
  • 125 ml Buttermilch
  • 1 Ei, 

    (Kl. M)

  • Salz
  • 100 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Zucchini
  • 150 g Champignons
  • 2 El Öl
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 El Schmand
  • 1 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 394 kcal
Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Haferflocken, Buttermilch, Ei, etwas Salz und Mineralwasser mit einem Schneebesen gut verrühren. 20 Min. quellen lassen.

  • Zwiebel fein würfeln. Zucchini putzen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. 1 El Öl in eine beschichtete heiße Pfanne geben, Champignons darin anbraten, Zucchini und Zwiebeln zugeben, kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 100 ml Wasser und Schmand zugeben, aufkochen und 2 Min. köcheln lassen.

  • Aus dem Crêpe-Teig in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø)
 in je 1⁄2 El Öl 2 Crêpes backen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, bis auf 2 El zum Gemüse geben, mit den Crêpes anrichten und mit restlichem Schnittlauch bestreut servieren.

nach oben