Chicorée-Avocado-Salat

Für jeden Tag 3/2014
Chicorée-Avocado-Salat
Foto: Matthias Haupt
Wer reife Avocados sucht, geht mit "ready to eat"-Früchten auf Nummer sicher. Dazu passt Parmesan-Kapern-Fisch.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 455 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Chicorée

Pink Grapefruits

El El Limettensaft

Salz, Pfeffer

Tl Tl Honig

El El Öl

Avocado (reif)

Stiel Stiele Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 Chicorée putzen, den harten Strunk keilförmig herausschneiden und Chicorée in Blätter teilen. 2 pink Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft dabei auffangen.
  2. 6 El des Grapefruitsafts, 3 El Limettensaft, etwas Salz, Pfeffer, 2 Tl Honig und 4 El Öl gut verrühren. 1 reife Avocado halbieren, den Kern entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale heben undin Spalten schneiden. Sofort mit der Sauce mischen und mit dem Chicorée und den Grapefruitfilets anrichten. Blättchen von 4 Stielen Basilikum zupfen und grob zerzupfen, mit etwas Pfeffer über den Salat streuen.