Broccoli-Süßkartoffel-Gemüse

Gemüse mit Pfefferschoten, Curry und Öl mischen und einfach im Ofen backen. Dazu passt Hackbraten mit Pfeffersauce.
48
Aus Für jeden Tag 3/2014
Kommentieren:
Broccoli-Süßkartoffel-Gemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Süßkartoffel, (ca. 400 g)
  • 300 g Broccoli
  • 0.5 rote Pfefferschote
  • 3 El Öl
  • 0.5 Tl Currypulver
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 382 kcal
Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 16 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Süßkartoffel (ca. 400 g) schälen und ca. 1,5 cm groß würfeln. 300 g Broccoli putzen und in kleine Röschen teilen. 1⁄2 rote Pfefferschote einritzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  • Broccoli, Süßkartoffeln, Pfefferschoten, 3 El Öl, 1⁄2 Tl Currypulver und etwas Salz mischen. In eine Auflaufform (ca. 25 x 20 cm) geben. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 25 Min. backen.