Paprika-Couscous

Paprika-Couscous
Foto: Matthias Haupt
Die Salzmandeln knacken so schön. Und mit Paprika aus dem Glas geht’s irre schnell. Dazu passt die Hackpfanne.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 397 kcal, Kohlenhydrate: 44 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Couscous

Salz

Tl Tl Oregano (getrocknet)

g g gegrillte Paprika (Glas)

El El Salzmandeln

El El Olivenöl

Salz

Cayennepfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 125 g Couscous mit kochendem Wasser (nach Packungsanweisung) übergießen, mit etwas Salz und 1⁄2 Tl getrocknetem Oregano würzen. Zugedeckt nach Packungsanweisung quellen lassen.
  2. 100 g gegrillte Paprika (Glas) abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. 2 El Salzmandeln hacken, beides mit 2 El Olivenöl unter das Couscous mischen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Mehr Rezepte