Nigiri mit Lachs und Birne

5
Aus essen & trinken 3/2014
Kommentieren:
Nigiri mit Lachs und Birne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Einheiten
  • 3 El Honig, flüssig
  • 1 Tl Wasabi, (frisch gerieben; ersatzweise Wasabi-Paste)
  • 0.5 Birne
  • 50 ml Mirin
  • 80 g Lachsfilets
  • 4 Stiele Dill
  • 200 g gekochter Sushi-Reis, (siehe Rezept: Sushi-Reis)
  • 1 Beet Shiso-Kresse

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Einheit 72 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Honig und Wasabi verrühren. Kerngehäuse der Birne entfernen, Birne in 8 Spalten schneiden. 75 ml Wasser in einem Topf aufkochen, Birne und Mirin zugeben, Topf vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Lachs in 8 gleich große Scheiben schneiden. 8 Dillspitzen abzupfen
  • Reis mit feuchten Händen zu 8 gleich großen, ovalen Nigiri formen. Birnen abtropfen lassen. Kresse vom Beet schneiden.
  • Je 1 Birnenspalte, 1 Dillspitze und 1 Lachsstück auf 1 Nigiri setzen. Mit Kresse und Wasabi-Honig servieren.