Nigiri mit Lachs und Birne

Nigiri mit Lachs und Birne
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 72 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
8
Einheiten

El El Honig (flüssig)

Tl Tl Wasabi (frisch gerieben; ersatzweise Wasabi-Paste)

Birne

ml ml Mirin

g g Lachsfilet

Stiel Stiele Dill

g g gekochter Sushi-Reis (siehe Rezept: Sushi-Reis)

Beet Beete Shiso-Kresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Honig und Wasabi verrühren. Kerngehäuse der Birne entfernen, Birne in 8 Spalten schneiden. 75 ml Wasser in einem Topf aufkochen, Birne und Mirin zugeben, Topf vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen. Lachs in 8 gleich große Scheiben schneiden. 8 Dillspitzen abzupfen
  2. Reis mit feuchten Händen zu 8 gleich großen, ovalen Nigiri formen. Birnen abtropfen lassen. Kresse vom Beet schneiden.
  3. Je 1 Birnenspalte, 1 Dillspitze und 1 Lachsstück auf 1 Nigiri setzen. Mit Kresse und Wasabi-Honig servieren.