Zuckerschoten-Schnittlauch-Maki

Zuckerschoten-Schnittlauch-Maki
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 251 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Einheiten

g g Zuckerschoten

Salz

Bund Bund Schnittlauch

Nori-Blatt

g g gekochter Sushi-Reis (siehe Rezept: Sushi-Reis)

El El Wasabi-Mayonnaise (siehe Rezept: Wasabi-Mayonnaise)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zuckerschoten in Salzwasser kurz blanchieren und in feine Streifen schneiden. Schnittlauch waschen und gut abtropfen lassen. Nori-Blätter quer halbieren. Reis in 4 Portionen teilen. 1 Nori-Blatt auf die Sushi-Matte legen. 1 Portion Reis mit feuchten Händen auf dem Nori-Blatt verteilen. 1 El Wasabi-Mayonnaise als Streifen längs auf den Reis streichen. Je 1⁄4 des Schnittlauchs und 1⁄4 der Zuckerschoten darauflegen und leicht andrücken. Mithilfe der Sushi-Matte fest aufrollen.
  2. Aus den restlichen Zutaten 3 weitere Rollen herstellen. Rollen in je 8 Stücke schneiden.

Mehr Rezepte