Remoulade

Remoulade
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 182 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Eier (Kl. M)

Radieschen

g g Salatmayonnaise

g g Vollmilchjoghurt

Salz, Pfeffer

Beet Beete Gartenkresse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Im Bratschlauch wird das Kasseler zum Selbstgänger. Mit frischer Radieschen-Ei-Remo geht das gute Stück weg wie nix 3 Eier (Kl. M) einstechen und in kochendem Wasser 10 Min. garen. Abschrecken und vollständig abkühlen lassen. Eier pellen und fein hacken. 7 Radieschen putzen und fein würfeln. Beides mit 150 g Salatmayonnaise und 150 g Vollmilchjoghurt mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Blättchen von 1⁄2 Beet Gartenkresse abschneiden und die Remoulade damit bestreuen. Zum Kasseler servieren.