VG-Wort Pixel

Endiviensalat

Für jeden Tag 4/2014
Endiviensalat
Foto: Matthias Haupt
Das Besondere an unserem Salatliebling? Sein zitrusfrisches Sahne-Dressing! Dazu passt Hirse-­Schmarren.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 186 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
2
Portionen
250

g g Endiviensalat

100

ml ml Schlagsahne

3

El El Zitronensaft

Salz, Pfeffer

2

Tl Tl Zucker

0.5

Bund Bund Schnittlauch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 250 g Endiviensalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Salatblätter in dünne Streifen schneiden.
  2. 100 ml Schlagsahne mit 3 El Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1-2 Tl Zucker verrühren. 1⁄2 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Hälfte des Schnittlauchs unter das Dressing rühren. Salat in einer Schüssel mit dem Dressing mischen und mit dem restlichen Schnittlauch bestreut servieren.
Tipp Eindivie ist ein grünes Blattgemüse und das ist super-gesund. Es regt den Appetit an und schmeckt leicht bitter. Wer es etwas milder mag, entfernt beim Putzen einfach die dicken Blattansätze.