Kohlrabisalat Waldorf

Der Salatklassiker aus New York in einer frühlingsfrischen Version mit Spinat und Kohlrabi.
28
Aus Für jeden Tag 5/2014
Kommentieren:
Kohlrabisalat Waldorf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 6 El Sahnejoghurt
  • 4 El Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tl Zucker
  • 100 g Baby-Spinat
  • 1 Kohlrabi, (ca. 250 g)
  • 1 Apfel, (ca. 150 g)
  • 40 g Walnusskerne

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 315 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 6 El Sahnejoghurt mit 3-4 El Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1⁄2-1 Tl Zucker verrühren.
  • 100 g Baby-Spinat putzen, waschen und vorsichtig etwas trocken schleudern. 1 Kohlrabi (ca. 250 g) putzen und schälen.
 1 Apfel (ca. 150 g) vierteln und entkernen. Kohlrabi und Apfel raspeln. 40 g Walnusskerne grob hacken.
  • Kohlrabi und Apfel mit dem Joghurt-Dressing mischen, evtl. mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Spinat untermischen. Salat mit Walnüssen bestreut servieren.