Barbecue-Schichtsalat

Das Rezept lässt sich einfach verdoppeln, schließlich wollen alle mehr davon!
59
Aus Für jeden Tag 5/2014
Kommentieren:
Barbecue-Schichtsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Eisbergsalat
  • 300 g Tomaten
  • 1 Dose Mais, (140 g Abtropfgewicht)
  • 60 g mittelalter Gouda
  • 200 g Schmand
  • 3 El neutrales Öl
  • 450 g gemischtes Hack
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Taco-Chips
  • 6 Stiele Koriandergrün
  • 150 ml Barbecue-Sauce
  • 1 Limette

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 744 kcal
Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 49 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel fein würfeln. Salat putzen und in Streifen schneiden. Von den Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in grobe Stücke schneiden. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Käse raspeln. Schmand glatt rühren.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin bei mittlerer bis starker Hitze krümelig und braun anbraten. Zwiebeln zugeben und 2 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.
  • Hack, Salat, Tomaten, Mais, Käse, Taco-Chips und abgezupfte Korianderblätter mit Barbecue-Sauce und Schmand in eine große oder mehrere kleine Schüsseln schichten. Zwischendurch mit einigen Spritzern Limettensaft beträufeln. Fertig!
  • Damit der Salat noch schön frisch ist, wenn die Gäste kommen: alle Zutaten vorbereiten, schnippeln, raspeln, anbraten, bereitstellen und erst einschichten, kurz bevor die Fiesta mexicana beginnt.
nach oben