Milchreis mit Limettenzucker und Beeren

Milchreis mit Limettenzucker und Beeren
Foto: Matthias Haupt
Sahne unter den Milchreis vom Vortag heben, mit Früchten in Gläser schichten. Einfach top!
Fertig in 50 Minuten plus Gar- und Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 408 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Vanilleschote

ml ml Milch

Prise Prisen Salz

g g Milchreis

Bio-Limetten

El El Zucker

g g Erdbeeren

g g Himbeeren

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen und zusammen mit der Schote, 500 ml Milch und 1 Prise Salz unter Rühren in einem Topf aufkochen. 100 g Milchreis zugeben und bei milder Hitze zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 45 Min. garen. Bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  2. 2 Bio-Limetten abwaschen und gut trocknen. Schale fein abreiben und mit 1 1⁄2 El Zucker mischen. 2 El Saft auspressen.
  3. 250 g Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. 125 g Himbeeren verlesen und mit den Erdbeeren, Limettensaft und 1 El Zucker mischen, 10 Min. marinieren.
  4. 150 ml Schlagsahne steif schlagen und zusammen mit 2 El Zucker unter den Milchreis heben. Mit den Beeren in 4 Gläser schichten und mit dem Limettenzucker bestreut servieren.

Mehr Rezepte