Linsen-Blumenkohl-Suppe

Linsen-Blumenkohl-Suppe
Foto: Matthias Haupt
Leicht indisch, herrlich würzig! Schmeckt auch mit roten Linsen.
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 392 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Blumenkohl

g g Ingwer (frisch)

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Öl

g g gelbe Linsen

Tl Tl scharfes Currypulver

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

Salz

Tomaten

Orange

Salz

Prise Prisen Zucker

Minze

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 400 g Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und je nach Größe halbieren oder vierteln. 15 g frischen Ingwer schälen. 1 Zwiebel fein würfeln, 1 Knoblauchzehe und den Ingwer sehr fein hacken.
  2. 1 El Öl in einemTopf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Blumenkohl, 100 g gelbe Linsen und 1⁄2 Tl scharfes Currypulver zugeben, kurz mitdünsten.
  3. 600 ml Gemüsebrühe und 75 ml Schlagsahne zugießen, mit Salz würzen und aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. garen.
  4. Inzwischen 2 Tomaten auf einer Vierkantreibe so reiben, dass die Haut übrig bleibt. 1 Orange auspressen. Geriebene Tomaten und 100 ml Orangensaft in die Suppe geben, weitere 8-10 Min. garen. Mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken und mit einigen Minzblättchen bestreut servieren.