Rezept für Quark-Öl-Teig von Rike Dittloff

Koch: Rike Dittloff
Fertig in 35 Minuten plus Backzeit 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Einheit

g g Magerquark

g g Mehl

Ei

El El Öl

El El Milch

g g Zucker

Paket Pakete Backpulver

Prise Prisen Salz

g g Rosinen

Eigelb (zum Bestreichen)

g g Mandelblättchen zum Bestreuen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Quark in einem Sieb abtropfen lassen. Quark und alle anderen Zutaten ohne die Rosinen mit den Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Die Rosinen mit der Hand einkneten und den Teig dritteln. 3 Stränge ausrollen und sehr locker flechten.
  2. Den Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen. Mandelblättchen darüberstreuen und für ca. 30 Min. bei 160 Grad (Umluft) backen.
Rezept für Quark-Öl-Teig von Rike Dittloff
© Ulf Miers

Mehr Rezepte