Rezept für Spargel-Brotsalat

13
Von Einfach lecker
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g Ciabatta
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g grüner Spargel
  • 300 g Kirschtomaten
  • 2 El Rotweinessig, (oder 3 El)
  • Salz, Pfeffer
  • 0.5 Tl Zucker
  • 5 El Olivenöl, (oder 6 El)
  • 3 Stiele Basilikum
  • 40 g Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 34 Min.

Nährwert

Pro Portion 500 kcal

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Das Brot in sehr dünne Scheiben schneiden. Auf einen Rost legen und im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf mittlerer Schiene 3 bis 4 Min. hellbraun rösten. Knoblauchzehe halbieren und die Brotscheiben mit den Schnittflächen des Knoblauchs einreiben.
  • Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Spargelstangen schräg in 3 cm lange Stücke schneiden. In reichlich kochendem Salzwasser 3 Min. leicht bissfest garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Tomaten waschen und halbieren. Essig mit 3-4 El Wasser, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl nach und nach unterrühren. Basilikumblätter von den Stielen streifen und grob zupfen.
  • Spargel und Tomaten mit der Vinaigrette mischen und kurz ziehen lassen. Brot und Basilikum untermischen. Parmesan mit einem Sparschälmesser in Späne schneiden. Spargel-Brotsalat mit Parmesan bestreut servieren.
Rezept für Spargel-Brotsalat
nach oben