VG-Wort Pixel

Rezept für Wiener Schnitzel

Rezept für Wiener Schnitzel
Koch: Rezepte fuers Leben
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen

große dünne Kalbsschnitzel (à 150 g)

Eier (Kl. M)

El El Semmelbrösel

El El Mehl

Pfeffer (frisch gemahlen)

Salz

El El Butterschmalz

Bio-Zitrone

Stängel Stängel Petersilie


Zubereitung

  1. Die Schnitzel zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie legen und sehr flach klopfen.
  2. Eier in einen Teller geben und verquirrlen. Mehl in einen tiefen Teller füllen und mit Salz und Pfeffer würzen. Semmelbrösel in einen tiefen Teller füllen. , Nacheinander die Schnitzel kurz von beiden Seiten zuerst im Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und mit Semmelbröseln panieren und abklopfen.
  3. Reichlich Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel nacheinander darin von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Schnitzel auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Zitrone heiß abspülen, trocken reiben und achteln. Petersilie abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Schnitzel mit Zitrone und Petersilie anrichten.
Rezept für Wiener Schnitzel
© Timo Moritz