Grüne Kräuterbutter

Grüne Kräuterbutter
Foto: Ulrike Holsten
Der Allrounder: Frankfurter Kräuter und Zitrone beleben die Butter, Honig rundet sie ab.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 190 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
250
g

Bund Bund Kräuter für Frankfurter grüne Sauce

Bio-Zitrone

g g Butter (weich)

Meersalz

grüner Tabasco

Tl Tl Blütenhonig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kräuter verlesen, waschen, gut trocken schleudern. Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Zitronenschale fein abreiben, Zitrone halbieren, 2-3 El Saft auspressen.
  2. Butter und Salz mit den Quirlen des Handrührers cremig-dicklich aufschlagen. Kräuter, Zitronensaft und -Schale zugeben, mit Salz, Tabasco und Honig abschmecken. Passt zu Fisch, Steaks, Lamm, Hähnchen und Gemüse.
Tipp In Klarsichtfolie gewickelt hält sich die Butter im Kühlschrank mindestens 1 Woche. Sie lässt sich auch gut einfrieren.

Mehr Rezepte