Avocado-Dip

Guacamole in leicht: mit Quark, Koriander und Ahornsirup - wunderbar cremig zu Gemüse und auf Röstbrot.
14
Aus essen & trinken 7/2014
Kommentieren:
Avocado-Dip
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 Avocado, reif
  • 2 Stiele Koriandergrün
  • 1 Tomate
  • 250 g Speisequark, (20 % Fett)
  • 3 El Orangensaft
  • 2 El Olivenöl
  • Meersalz, grob
  • Pfeffer
  • 2 Tl Ahornsirup

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 114 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Avocado längs halbieren, den Kern entfernen. Avocadohälften auf den Schnittseiten auf dem Grill (oder in einer beschichteten Grillpfanne) 10 Minuten bei nicht zu starker Hitze grillen. Etwas abkühlen lassen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Korianderblättchen abzupfen und grob schneiden. Tomate vierteln, entkernen und klein schneiden. Avocado mit Quark, Koriander, Tomaten, Orangensaft und Olivenöl mischen, mit Salz, Pfeffer und Ahornsirup abschmecken. Schmeckt toll zu Röstbrot.