VG-Wort Pixel

Tapenade (Olivenpaste)

essen & trinken 7/2014
Tapenade (Olivenpaste)
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 188 kcal, Kohlenhydrate: 1 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
8
Portionen
120

g g schwarze Oliven (ohne Stein)

1

Knoblauchzehe

1

Tl Tl Thymianblättchen

2

Tomaten (getrocknet, in Öl, (abgetropft))

2

Cornichons

2

Anchovisfilets

0.5

Tl Tl Dijon-Senf

2

Tl Tl Kapern in Lake (abgetropft)

150

ml ml Olivenöl

Meersalz

Zucker

1

Msp. Msp. Piment (gemahlen)

2

Tl Tl Honig

Zubereitung

  1. Oliven, Knoblauch, Thymian, Tomaten und Gurken grob schneiden. Mit den restlichen Zutaten in einen Rührbecher geben und mit dem Schneidstab zu einer homogenen Masse pürieren. Mit Salz, Zucker, Piment und Honig abschmecken.
Tipp Mit etwas Olivenöl bedeckt und gut verschlossen hält sich die Tapenade 1 Woche im Kühlschrank.