Erdbeer-Avocado-Salat

Erdbeer-Avocado-Salat
Foto: Matthias Haupt
Süßer Balsamico toppt den Salat mit cremigem Büffelmozzarella. Wir waren hin und weg!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 550 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Zucker

ml ml Aceto balsamico

g g Erdbeeren

Avocado (reif)

Kugel Kugeln Büffelmozzarella

Stiel Stiele Basilikum

Salz, Pfeffer

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 2 El Zucker und 100 ml Aceto balsamico in einem kleinen Topf aufkochen und bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen. In einer kleinen Schale abkühlen lassen.
  2. 150 g Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. 1 reife Avocado längs halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch schälen und in 1⁄2 cm dünne Scheiben schneiden. 1 Kugel Büffelmozzarella abgießen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Von 2-3 Stielen Basilikum die Blättchen abzupfen.
  3. Mozzarella, Erdbeeren und Avocado auf eine Platte geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamico und 3 El Öl beträufeln. Mit Basilikumblättchen bestreut servieren.

Mehr Rezepte