Erdbeer-Joghurt-Quark

Schnell gemacht, supercremig, extrafruchtig - kurz: der leckerste Nachtisch unter der Sonne.
11
Aus Für jeden Tag 7/2014
Kommentieren:
Erdbeer-Joghurt-Quark
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Erdbeeren
  • 3 El Limettensaft
  • 3 El Puderzucker
  • 150 g Erdbeer-­Sahnejoghurt
  • 250 g Magerquark
  • 3 El Puderzucker
  • 1 Tl fein abgeriebene Bio-Limettenschale
  • 1 Tl Limettensaft

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 200 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 3 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 400 g Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
 Mit 3 El Limettensaft und 3 El Puderzucker mischen und 15 Min. ziehen lassen.
  • Inzwischen 150 g Erdbeer-­Sahnejoghurt, 250 g Magerquark, 3 El Puderzucker, 1 Tl fein abgeriebene Bio-­Limettenschale und 1 El Limettensaft mit den Quirlen des Handrührers 1 Min. aufschlagen. Erdbeeren mit dem entstandenen Saft und Joghurt in Gläser schichten.
nach oben