Geschmorte Tomaten mit Koteletts

Geschmorte Tomaten mit Koteletts
Foto: Matthias Haupt
Geschmort werden Tomaten noch aromatischer und bringen das Kotelett ganz groß raus.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 552 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 40 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Knoblauchzehen

g g Tomaten

Salz, Pfeffer

Prise Prisen Zucker

El El Olivenöl

g g Kirschtomaten

Zweig Zweige Rosmarin

Schweinekoteletts (à 220 g)

El El Honig

El El Koriandersaat

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 2 Knoblauchzehen mit dem Handballen andrücken. Von 400 g Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in Scheiben schneiden. Mit dem Knoblauch in eine ofenfeste Form (ca. 30 x 20 cm) geben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen und mit 3 El Olivenöl beträufeln.
  2. 250 g Kirschtomaten mit Rispe teilen und zusammen mit 3 Zweigen Rosmarinauf die Tomatenscheiben geben. Auf einem Rost im heißen Ofen auf der untersten Schiene 15 Min. schmoren.
  3. Von 2 Schweinekoteletts (à 220 g) die Schwarte einschneiden. Koteletts kräftig salzenund in einer heißen Pfanne von beiden Seiten hellbraun anbraten. Mit 2 El Honig beträufeln und mit Pfeffer und 1 El Koriandersaat würzen. Koteletts auf die Tomaten setzen und zusammen 10 Min. weiterschmoren.