VG-Wort Pixel

Römersalat mit Gurke

Für jeden Tag 8/2014
Römersalat mit Gurke
Foto: Ali Salehi
Grüne Welle für knackfrischen Salat mit Dill-Vinaigrette. Dazu passt Paprika-Pizza.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 209 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
2
Portionen

El El Essig

Salz, Pfeffer

Prise Prisen Zucker

El El Öl

Schalotte

Stiel Stiele Dill

Römersalatherz

Salatgurke


Zubereitung

  1. 3 El Essig, 2 El Wasser, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker in einer Salatschüssel verrühren. 4 El Öl kräftig unterrühren. 1 Schalotte fein würfeln und zugeben. Die Spitzen von 3 Stielen Dill abzupfen, fein hacken und unter die Vinaigrette mischen.
  2. 1 Römersalatherz putzen und in dünne Streifen schneiden. 1⁄2 Salatgurke streifig schälen und in dünne Scheiben hobeln. Alles mit der Vinaigrette mischen und sofort servieren.