Basilikum-Pesto

Die italienische Pasta-Sauce schmeckt auch auf Brot - und selbst gemacht am besten. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie sie optimal gelingt.
390
Aus Für jeden Tag 8/2014
Kommentieren:
Basilikum-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 40 g Pinienkerne
  • 2 frische Knoblauchzehen
  • 3 Bund Basilikum
  • 0.5 Tl grobes Meersalz
  • 250 ml Olivenöl
  • 50 g Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 297 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Knoblauch pellen und grob hacken. 75 g Basilikumblätter abzupfen.
  • Basilikumblätter, Salz und Knoblauch in einen Blitzhacker geben. Im Blitzhacker fein zerkleinern. 150 ml Olivenöl nach und nach zugießen und die Masse gut durchmixen. Abgekühlte Pinienkerne zugeben und fein zerkleinern.
  • Parmesan fein reiben und unterrühren, nicht mehr mixen. Zum Aufbewahren das Pesto in 1-2 saubere Gläser füllen, die Oberfläche mit Olivenöl bedecken und abgedeckt in den Kühlschrank stellen. So hält es sich 3-4 Tage.

Schritt für Schritt: Basilikum-Pesto

Basilikum-Pesto
1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
Basilikum-Pesto
2. Knoblauch pellen und grob hacken. 75 g Basilikumblätter abzupfen. Basilikumblätter, Salz und Knoblauch in einen Blitzhacker geben.
Basilikum-Pesto
3. Im Blitzhacker fein zerkleinern. 150 ml Olivenöl nach und nach zugießen und die Masse gut durchmixen.
Basilikum-Pesto
4. Abgekühlte Pinienkerne zugeben und fein zerkleinern.
Basilikum-Pesto
5. Parmesan fein reiben und unterrühren, nicht mehr mixen.
Basilikum-Pesto
6. Zum Aufbewahren das Pesto in 1-2 saubere Gläser füllen, die Oberfläche mit Olivenöl bedecken und abgedeckt in den Kühlschrank stellen. So hält es sich 3-4 Tage.
nach oben