Melone mit Joghurtcreme

Wie ein Sprung in den Pool: macht Spaß und ist herrlich erfrischend.
6
Aus Für jeden Tag 8/2014
Kommentieren:
Melone mit Joghurtcreme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 500 g gemischte Zuckermelonen, (z. B. Honigmelone und Cantaloupe-Melone)
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 300 g Sahnejoghurt
  • 1 El Honig
  • 1 Msp. gemahlener Zimt
  • 20 g Amaretti-Kekse

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 345 kcal
Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Das Fruchtfleisch von 500 g gemischten Zuckermelonen (z. B. Honigmelone und Cantaloupe-Melone) von der Schale schneiden und in lange, dünne Spalten schneiden.
  • Von 1⁄2 Bio-Zitrone die Schale dünn abreiben und 2 El Saft auspressen, beides mit 300 g Sahnejoghurt, 1 El Honig
 und 1 Msp. gemahlenem Zimt verrühren. 20 g Amaretti-Kekse zerstoßen. Melonen auf Tellern oder einer Platte anrichten. Joghurtcreme darauf verteilen. Mit Amaretti-Bröseln bestreuen. Die zweite Zitronenhälfte in Spalten geschnitten zum Beträufeln der Melonen mit auf die Teller geben.
nach oben