Steakbrötchen

Blitzburger mit gebratenen Zwiebeln, Tomaten, Senf und Schweinenackensteaks.
0
Aus Für jeden Tag 8/2014
Kommentieren:
Steakbrötchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 El Öl
  • 2 Schweinenackensteak, (à 180 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel, mittelgroß
  • 1 Tomate, mittelgroß
  • 2 Brötchen
  • 4 Tl grober Senf

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 603 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. 2 Schweinenackensteaks (à 180 g) mit Salz und Pfeffer würzen. In der Pfanne bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 4-5 Min. braten.
  • Inzwischen 1 mittelgroße Zwiebel in Ringe schneiden, in die Pfanne geben und mitbraten. Von 1 mittelgroßen Tomate den Stielansatz entfernen. Tomate in Scheiben schneiden.
  • 2 Brötchen waagerecht halbieren. Mit 
4 Tl grobem Senf bestreichen. Die unteren Hälften mit Tomaten, Steaks und Zwiebeln belegen und mit den oberen Brötchenhälften bedecken.
nach oben