Pilzmichel mit Grüner Sauce

Pilzmichel mit Grüner Sauce
Foto: Thorsten Suedfels
Fertig in 50 Minuten plus Ziehzeit 30 Minuten plus Garzeit 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 682 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 54 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Grüne Sauce

Bund Bund Kräuter für Frankfurter Grüne Sauce (250 g)

g g Mayonnaise

g g Joghurt

g g saure Sahne

Salz

Tl Tl Zitronensaft

Worcestershiresauce

Ei (Kl. M; hartgekocht)

Pilzmichel

Brötchen (2-3 Tage alt)

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

Salz

Muskat

g g Pfifferlinge

Zwiebel

El El Öl

Pfeffer

Eier (Kl. M)

g g Butter (weich)

El El Semmelbrösel

g g alter italienischer Hartkäse (z. B. Grana Padano oder Parmesan; fein gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kräuter für die grüne Sauce waschen, verlesen, abtropfen lassen, trocken schleudern, Blätter von den Stielen zupfen und grob schneiden. Kräuter im Mixer mit Mayonnaise, Joghurt, saurer Sahne, Salz, Zitronensaft und einigen Spritzern Worcestershire-Sauce sehr fein pürieren. Sauce mit Klarsichtfolie abdecken und kalt stellen. Ei pellen, grob schneiden, abgedeckt kalt stellen.
  2. Für den Pilzmichel die Brötchen grob in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben. Milch mit Sahne aufkochen, mit Salz und Muskat würzen. Brötchen mit der heißen Sahnemischung übergießen. Kurz durchmischen, Mischung direkt mit Klarsichtfolie abdecken und 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Pilze sorgfältig putzen. Zwiebel fein würfeln. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Pilze darin 4-5 Minuten bei starker Hitze braten. Nach 3 Minuten die Zwiebeln zugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseitestellen.
  4. Eier trennen. Butter mit 1 Prise Salz in einer Küchenmaschine mit Schneebesen (oder mit den Quirlen des Handrührers) 10 Minuten cremig aufschlagen. Eigelbe nacheinander unterrühren. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen.
  5. In einer großen Schüssel Brötchen, Pilze und Buttermasse sorgfältig mischen (das geht am besten mit den Händen). Eischnee und 1 El Semmelbrösel unterheben.
  6. Eine flache Auflaufform (23 cm x 23 cm, 2,5 l Inhalt) mit Butter fetten und mit 1-2 El Semmelbrösel ausstreuen. Brötchenmasse einfüllen. Restliche Semmelbrösel mit geriebenem Käse mischen und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Minuten goldbraun backen.
  7. Pilzmichel aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. Grüne Sauce in eine Sauciere füllen, mit dem Ei bestreuen und zum Pilzmichel servieren.