Nudelsalat mit Bohnen und Würstchen

Nudelsalat mit Bohnen und Würstchen
Foto: Matthias Haupt
Bohnen, Rauke und Nüsse machen aus dem einfachen Nudelsalat einen Kracher.

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüne Bohnen

g g Muschelnudeln

g g Rauke

Basilikumblättchen

Paar Wiener Würstchen

El El Haselnusskerne

g g Vollmilchjoghurt

geh. El geh. El Mayonnaise

El El Milch

El El Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Tl Tl Honig

Tl Tl Senf

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 150 g grüne Bohnen putzen und quer halbieren. 180 g Muschelnudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Bohnen in den letzten 6 Min. zugeben und mitgaren. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Von 80 g Rauke die Stiele abschneiden. Rauke und 20 Basilikumblättchen waschen und trocken schleudern. 2 Paar Wiener Würstchen in Scheiben schneiden. 3 El Haselnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten.
  3. 150 g Vollmilchjoghurt, 3 gehäufte El Mayonnaise, 4 El Milch und 1 El Zitronensaft in eine große Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, 1 Tl Honig und 1 Tl Senf würzen und verrühren. Nudeln, Bohnen und Würstchen untermischen. Rauke und Basilikum kurz vor dem Servieren unterheben. Mit Haselnüssen bestreut anrichten.