VG-Wort Pixel

Gefüllte Basilikum-Tomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Ein perfekter Sommersnack - frisch, aromatisch und voller Sonne. Vor allem aber: im Handumdrehen fertig
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Sommer

Pro Portion

Energie: 321 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

große Fleischtomaten (à 250 g)

1

El El Olivenöl (1-2 El)

2

Scheibe Scheiben Weißbrot (gewürfelt)

1

Knoblauchzehe

0.5

Bund Bund Petersilie (fein gehackt)

50

g g sehr junger Pecorino (in 1 cm dicken Streifen)

100

g g gekochter Schinken (in 1 cm dicken Streifen)

8

Blätter Basilikum, feingeschnitten

Salz

Pfeffer

1

Tl Tl Zitronensaft

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Tomaten mit einem Teelöffel aushöhlen, das Innere aufheben.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Brotwürfel goldbraun rösten. Knoblauch durchpressen, mit der Petersilie in die Pfanne geben. Käse fein würfeln.
  3. Das Innere der Tomaten mit Brotwürfeln, Käse, Schinken und der Hälfte des Basilikums mischen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und in die Tomaten füllen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit dem restlichen Basilikum servieren.
Tipp Alternativ können die Tomaten auch fein gewürfelt werden, so dass ein Tomatensalat daraus wird. Lecker!