Hummus

Das Kichererbsenmus mit Sesampaste ist ruck, zuck gemixt und weggedippt.
120
Aus Für jeden Tag 9/2014
Kommentieren:
Hummus
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Dosen Kichererbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tl fein abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 3 El Zitronensaft
  • 4 El Tahin
  • 6 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 0.25 Tl Chiliflocken
  • Zitronensaft
  • 3 El Olivenöl
  • 3 El gehackte Petersilie
  • Fladenbrot

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 492 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Dosen Kichererbsen (à 400 g Füllmenge) gut abtropfen lassen. 2 Knoblauchzehen grob hacken, mit den Kichererbsen, 2 Tl fein abgeriebener Bio-­Zitronenschale, 3 El Zitronensaft, 4 El Tahin (Sesampaste), 6 El Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer im Blitzhacker fein pürieren.

  • Mit 1 Tl gemahlenem Kreuzkümmel, 1⁄4 Tl Chiliflocken, evtl. Salz und Zitronensaft abschmecken. Mit 2-3 El Olivenöl beträufeln, mit 3 El gehackter Petersilie bestreuen und mit Fladenbrot servieren.

nach oben