Knusprige Broccoliröllchen

Lecker veggie von der Rolle: Broccoli-Kartoffel-Pü im Knuspermantel! Dazu passt Paprika-Sugo.
2
Aus Für jeden Tag 9/2014
Kommentieren:
Knusprige Broccoliröllchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Einheiten
  • 300 g Broccoli
  • 5 El Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 150 ml kalte Milch
  • 1 Beutel Kartoffelpüreeflocken, (3 Portionen)
  • 30 g geriebener Parmesan
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 Pk. Filoteigblätter
  • 4 El heißes Öl

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Einheit 233 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 300 g Broccoli putzen, in kleine Röschen teilen. Strunk schälen, 1⁄2 cm groß würfeln. Alles in 2 El Butter andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 350 ml Wasser zugeben, aufkochen, zugedeckt 5 Min. garen. Vom Herd nehmen. 150 ml kalte Milch und 1 Beutel Kartoffelpüreeflocken (3 Portionen) einrühren, 2 Min. stehen lassen. 30 g geriebenen Parmesan unterrühren, mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.
  • 3 El Butter zerlassen. 1 Pk. Filoteigblätter (250 g, 10 Blätter à 31 x 30 cm) entrollen. 1 Blatt mit Butter bestreichen, 2. Blatt darüberlegen, mit Butter bestreichen. Platten längs halbieren. Etwas Broccolimasse auf dem unteren Drittel der Streifen verteilen, an den Seiten einen 2 cm breiten Rand frei lassen. Seiten einklappen und vom unteren Ende her aufrollen. Übrige Blätter, Butter und Broccolimasse ebenso verarbeiten. 10 Röllchen herstellen. In 2 Portionen
in 4 El heißem Öl bei mittlerer Hitze 7-8 Min. goldbraun braten.
nach oben