Daiquiri

Daiquiri
Foto: Shutterstock/ Andreas Argirakis
Der Daiquiri zählt zu den klassischen Cocktails und ist im Handumdrehen und nur aus drei Zutaten zubereitet.
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Party, Aperitif, Cocktail, Getränke

Zutaten

Für
1
Portion

cl cl weißer Rum

cl cl Limettensaft (frisch gepresst)

cl cl Zuckersirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen Cocktail-Shaker geben, schütteln und in ein Cocktailglas abseihen.

Wie macht man Daiquiri?

Ein Daiquiry ist einer der einfachsten Cocktails, denn er bedarf nur drei Zutaten. Weißer Rum, frisch gepresster Limettensaft und Zuckersirup werden in einen Cocktailshaker mit Eis gegeben, kräftig gemixt und dann in ein Cocktailglas abgeseiht. Der Daiquiri zählt zur Gruppe der Sours und kommt ursprünglich aus Kuba.

Eine andere Daiquiri-Variation ist der Frozen Daquiri. Dieser wird nicht im Shaker geschüttelt, sondern mit Crushed Ice zubereitet, sodass die Konsistenz ähnlich wie ein Sorbet wird. Beliebt sind dabei Varianten mit Erdbeere, Mango oder Basilikum.

Was ist Erdbeer-Daiquiri?

Wie der Name schon vermuten lässt, enthält Erdbeer-Daiquiri neben den Zutaten Rum, Limettensaft und Zuckersirup noch Erdbeeren oder Erdbeermark. In manchen Rezepten ist zusätzlich auch noch Erdbeerlimes enthalten. Hier finden Sie ein leckeres Rezept für Erdbeer-Daiquiri.

Mehr Inspiration


Mehr Rezepte