Gemüselasagne

Alles drin, was eine gute Gemüselasagne braucht: Gemüse, Béchamel und satt Käse.
159
Aus Für jeden Tag 10/2014
Kommentieren:
Gemüselasagne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Möhren
  • 250 g Zucchini
  • 300 g Lauch
  • 2 El Butter
  • 6 Stiele Oregano, (ersatzweise 1 Tl getrockneter Oregano)
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Pakete Béchamelsauce, (à 250 ml)
  • 300 g Kirschtomaten
  • 250 g mittelalter Gouda
  • 9 Lasagne-Blätter, (ohne Vorkochen)
  • 4 Stiele Basilikum

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus Backzeit

Nährwert

Pro Portion 686 kcal
Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 48 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Zucchini putzen, in Scheiben schneiden. Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden, gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Butter in einer großen beschichteten Pfanne zerlassen, Gemüse darin 4-5 min. andünsten. Oregano abzupfen, hacken und kurz mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1 1⁄2 Pk. Béchamelsauce zugeben, kurz aufkochen, evtl. nachwürzen.

  • Kirschtomaten halbieren, Käse grob raspeln. Den Ofen auf 200 Grad (umluft 180 Grad) vorheizen. 4–5 El der Gemüsemischung in einer gefetteten Auflaufform (ca. 30 x 18 cm) verstreichen, mit 3 Lasagne-Platten bedecken. Die Hälfte der verbliebenen Gemüsemischung in der Form verteilen, 1/3 der Kirschtomaten darauflegen und 1/3 des Käses daraufstreuen. 3 Lasagne-Platten, restliche Gemüsemischung, 1/3 der Kirschtomaten und 1/3 des Käses darüberschichten. Mit 3 Lasagne-Platten bedecken, restliche Béchamelsauce gleichmäßig darauf verstreichen. Mit restlichen Kirschtomaten und Käse bestreuen.

  • Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 35 min. backen. Dann 5 min. ruhen lassen. Basilikum abzupfen und über die Lasagne streuen.

Lasagne selber machen: So geht's
Mit selbst gemachten Nudelplatten, Bolognese und Béchamelsauce gibt es für Lasagne kein Halten mehr. Wir verraten Ihnen, wie Sie Lasagne ganz einfach selber zubereiten können.
Lasagne mit Blattsalat
Der Pasta-Liebling aus dem Ofen eignet sich toll für den Alltag und auch für größere Runden. Wir haben für Sie die besten Rezepte für klassische Lasagne wie auch geniale Varianten mit Gemüse.

Zur Inspiration

Pasta
Ob Spaghetti, Bandnudeln, Lasagne, Ravioli oder Gnocchi: Mit diesen Pasta Rezepten holen Sie sich die italienische Küche nach Hause. Neben unzähligen Nudelgerichten finden Sie leckere Rezepte für Pasta Saucen und Tipps aus unserer Kochschule.
Spaghetti
Spaghetti schmecken lecker✔, sind schnell zubereitet✔ und vielseitig kombinierbar✔ Hier finden Sie die besten Spaghetti-Rezepte!
Grundrezept Sauce bolognese
20 Min.
431 kcal 25 g Eiweiß 32 g Fett 7 g KH
nach oben