Kartoffelsuppe mit Feldsalat

Feincremige Suppe mit Milch und Brühe. So starten ihre Gäste lecker durch.
18
Aus Für jeden Tag 10/2014
Kommentieren:
Kartoffelsuppe mit Feldsalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln, (kleine)
  • 400 g mehligkochende Kartoffeln
  • 2 El heißes Rapskernöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Milch
  • 50 g Feldsalat
  • 100 g Fleischwurst
  • Muskatnuss
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 272 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 kleine Zwiebeln würfeln. 400 g mehligkochende Kartoffeln schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln bei mittlerer Hitze in
 2 El heißem Rapskernöl 5 Min. glasig braten. Kartoffeln kurz mitbraten. 500 ml Gemüsebrühe und 500 ml Milch zugeben, zugedeckt aufkochen. Suppe bei milder Hitze 20 Min. kochen lassen.
  • Inzwischen 50 g Feldsalat verlesen, putzen, waschen und trocken schleudern. 100 g Fleischwurst in 1⁄2 cm große Würfel schneiden.
  • Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren und mit frisch geriebener Muskatnuss und Salz würzen. Kurz vor dem Servieren den Feldsalat grob hacken. Fleischwurst in die Kartoffelsuppe geben und mit Feldsalat bestreut anrichten.
nach oben