Fleischwurst Wiener Art

Wurstscheiben werden knusprig paniert im Handumdrehen
zu kleinen Schnitzeln. Dazu passt Grüner Salat mit Radieschen.
2
Aus Für jeden Tag 10/2014
Kommentieren:
Fleischwurst Wiener Art
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g Fleischwurst
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 2 El Milch
  • Pfeffer
  • edelsüßes Paprikapulver
  • 40 g Mehl
  • 60 g Paniermehl
  • 4 El Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 740 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 55 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fleischwurst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eier, Milch, etwas Pfeffer und Paprikapulver verquirlen.
  • Mehl, Eimischung und Semmelbrösel jeweils auf einen tiefen Teller geben. Nacheinander die Wurstscheiben kurz in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, dann durch die Eiermilch ziehen und anschließend in den Semmelbröseln panieren. Die Brösel dabei fest andrücken.
  • Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Wurstscheiben darin in 2 Portionen von beiden Seiten ca. 2 Min. goldgelb braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
nach oben