VG-Wort Pixel

Omelett mit grünem Spargel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen

Stange Stangen grüner Spargel

St. St. Eier

g g Ziegenfrischkäse

El El Öl

El El Petersilie (gehackt)

Schalotte

etwas Mineralwasser

Salz, Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den grünen Spargel waschen und das untere Drittel der Stangen schälen. Sehr lange Stangen in der Mitte teilen. Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und die Eier mit Salz, Pfeffer, der Petersilie und etwas Mineralwasser verquirlen.
  2. In einer Pfanne 1 El Öl erhitzen und den Spargel darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Während dessen in einer zweiten Pfanne 1 El Öl erwärmen und die Hälfte der Schalotte darin andünsten. Die Hälfte der Eier Mischung darauf geben und mit geschlossenem Deckel stocken lassen. Das Omelett wenn es gestockt ist auf einem Teller in Ofen warm halten. Mit der restlichen Schalotte und der Eiermischung anschließend ebenso verfahren.
  3. Die Omeletts auf Teller anrichten, mit jeweils 8 Stangen Spargel belegen und den Ziegenfrischkäse darüber bröseln.