VG-Wort Pixel

Fladenbrot-Pizza

Für jeden Tag 11/2014
Fladenbrot-Pizza
Foto: Ali Salehi
Zwei Pizzen mit einer Klappe: Lieber Hähnchen und Broccoli? Oder doch mit Lachs und Kapern? Wie gut, dass es beide gibt!
Fertig in 30 Minuten plus Zeit zum Marinieren

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 479 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
6
Portionen
5

El El Olivenöl

1

Tl Tl Ras el-Hanout

1

Hähnchenfilet (ca. 150 g)

1

ovales Fladenbrot

200

g g scharfe Paprikapaste (Ajvar)

Salz

3

Feigen

100

g g Broccoli

2

El El Zitronensaft

250

g g Lachsfilet (frisch)

200

g g Schmand

2

El El Milch

4

Frühlingszwiebeln

Pfeffer

4

Stiel Stiele Dill

1

El El Kapern

4

Stiel Stiele Koriandergrün

2

El El Aceto balsamico


Zubereitung

  1. 1 El Öl und Ras El-Hanout verrühren, mit dem Hähnchenfilet mischen, Fleisch 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
  2. Fladenbrot waagerecht mit einem Sägemesser halbieren, auf ein Blech setzen. Mit der Paprikapaste bestreichen. Hähnchenfilet in dünne Scheiben schneiden, auf eine Fladenbrothälfte legen, leicht salzen. Feigen halbieren, das Fruchtfleisch aus der Schale löffeln, Broccoli in kleine Röschen teilen, alles auf dem Hähnchen verteilen. Mit Zitronensaft und 2 El Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.
  3. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Lachs in dünne Scheiben schneiden, auf die 2. Brothälfte legen. Schmand, Milch und etwas Salz glatt rühren, auf den Fisch streichen. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in dünne Ringe schneiden, darüberstreuen. Mit etwas Pfeffer würzen und mit 2 El Öl beträufeln. Pizzen im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10-12 Min. backen.
  4. Dill abzupfen. Kapern gut abtropfen lassen. Korianderblätter abzupfenund grob hacken. Lachs-Pizza mit Dill und Kapern bestreuen. Hähnchen-Pizza mit Korianderblättchen bestreuen und mit Aceto balsamico beträufeln.