Kürbis-Kartoffel-Püree

Kürbis-Kartoffel-Püree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 178 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Hokkaido-Kürbisse

g g mehligkochende Kartoffeln

El El Milch

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Das weiche Innere und die Kerne aus 650 g Hokkaido-Kürbis mit einem Löffel entfernen. Ungeschälten Kürbis erst in 2 cm dicke Spalten, dann in ebenso dicke Stücke schneiden. 400 g mehligkochende Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Kartoffeln und Kürbis in Salzwasser zugedeckt 20 Min. kochen lassen. Kürbis-Kartoffeln abgießen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. 6 El Milch unterrühren und mit Salz abschmecken. Püree abgedeckt warm stellen.