Curry-Wirsing

Wir haben Wirsing à la Crème auf indisch getrimmt. Weltklasse! Dazu passt paniertes Sesamkotelett.
11
Aus Für jeden Tag 11/2014
Kommentieren:
Curry-Wirsing
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Wirsing
  • 3 El Öl
  • Salz
  • 1 Tl mittelscharfes Currypulver
  • 150 ml Schlagsahne
  • 1 Prise Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 325 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 18 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 Zwiebel würfeln. 600 g Wirsing putzen und in dünne Streifen schneiden.
  • 3 El Öl in einem weiten Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Wirsing zugeben und bei mittlerer Hitze 5 Min. mitdünsten. Mit Salz und 1 Tl mittelscharfem Currypulver würzen und 1 Min. weiterdünsten. Mit 150 ml Schlagsahne ablöschen und zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10-15 Min. schmoren. Mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken.