Filet aus dem Ofen mit Bressot

einfach und schnell, gut vorzubereiten
3
Von wir4711
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Schweinefilet (500 g)
  • 1 Glas scharfer Senf (ersatzweise mittelscharfer Senf)
  • 150 g Bressot, Kräuterfrischkäse
  • 250 ml Sahne
  • 1 Ecke Sahneschmelzkäse
  • 10 Scheiben Schinkenspeck
  • Salz, Pfeffer
  • 1 große Zwiebel, in feinen Ringen
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Das Filet von der Silberhaut befreien und in 12 gleiche Stücke schneiden. Mit dem Senf einreiben. Den Schinkenspeck um das Filet wickeln.
  • Eine Auflaufform ausbuttern und die Zwiebel-Ringe darin verteilen. Das Filet darauf setzen. Bei 200 Grad (Ober/Unterhitze) 30 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit Sahne, Bressot, Pfefferkörner und Schmelzkäse erwärmen und vermengen, salzen und pfeffern. Die Sauce nach den 30 Minuten Backzeit zu dem Auflauf gießen und nochmals 10-15 Minuten backen.
  • Dazu passen Salat, Kroketten oder ähnliches.