Sauerkrauteintopf mit weißen Bohnen und Kartoffeln (Fast-food-Variante)

Ein deftiges Wintergericht, das schnell zubereitet ist und Herz und Bauch wärmt. :)
6
Von MyBea
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 Stück Mettenden (oder andere Kochwürste)
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 4 El Tomatenmark
  • 2 Pakete Sauerkraut (Vakuumpack)
  • 2 Dosen weiße Bohnen mit Suppengrün
  • 6 Stück Kartoffeln, groß, in Würfel geschnitten, vorwiegend festkochend
  • 250 ml Wasser
  • 8 Tl Gemüsebrühe (Instantpulver)
  • Kümmel
Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mettwürstchen klein schneiden und bei mittlerer Hitze auslassen. Die Zwiebeln klein schneiden, zu den Mettwurststücken geben und anschmoren. Tomatenmark dazu geben und mitschmoren.
  • Sauerkraut auswringen und dazu geben. Anschließend die weißen Bohnen mit Suppengrün dazu geben.
  • Die Kartoffeln in Würfel schneiden und zum Sauerkraut geben. Mit 250 ml Wasser ablöschen und mit der Instant-Gemüsebrühe würzen (ich gebe gern auch ein bisschen Kümmel dazu). Köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Im Schnellkochtopf ist der Eintopf nach 10 Minuten fertig.