Gemüse-Couscous mit Datteln

Auf die Gewürze kommt es an: Kurkuma, Chili, Kreuzkümmel und Zimt sind es hier. Und natürlich dürfen die herben Salzzitronen nicht fehlen.
22
Aus essen & trinken 1/2015
Kommentieren:
Gemüse-Couscous mit Datteln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Datteln, (ohne Kern)
  • 1 Salzzitrone, (online erhältlich)
  • 6 El Zitronensaft
  • 8 El Olivenöl
  • 1 El getrocknete Berberitzen, (türkischer Laden; ersatzweise Cranberrys)
  • 1 Tl Kurkuma
  • 0.5 Tl Chiliflocken
  • 0.25 Tl Zimtpulver
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 10 Stiele glatte Petersilie
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 300 g dicke Möhren
  • 300 g Zucchini
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 200 g Tomaten
  • 100 g Couscous

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 318 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel in dünne Spalten schneiden. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Datteln längs vierteln und fein schneiden. Salzzitrone in dünne Scheiben, Scheiben in feine Würfel schneiden. Zwiebeln, Knoblauch, Datteln und Salzzitrone mit Zitronensaft, 200 ml Wasser, Olivenöl und Berberitzen in einen ofenfesten Topf (Tajine oder Schmortopf) geben. Mit Kurkuma, Chili, Zimt, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Petersilienblätter abzupfen und fein schneiden. 3⁄4 des Korianders mit den feinen Stielen fein schneiden, mit der Petersilie zur Marinade geben und unterheben.
  • Möhren schälen, Zucchini putzen. Möhren und Zucchini in
 ca. 6 cm lange Stücke schneiden und längs vierteln. Paprika putzen, längs halbieren, entkernen und die Hälften längs in 2-3 cm breite Stücke schneiden. Stielansatz keilförmig aus den Tomaten schneiden, Tomaten halbieren und grob in Stücke schneiden. Gemüse zur Marinade geben, vorsichtig unterheben und abgedeckt 30 Minuten ziehen lassen.
  • Gemüse zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 45-50 Minuten garen. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten, mit einer Gabel auflockern. Couscous und Gemüse mit dem Sud in tiefen Tellern anrichten und mit dem restlichen Koriander garnieren.
nach oben