Blumenkohl-Couscous

Zwiebeln, Petersilie und
 Chili sorgen für schöne Würze. Zum Weglöffeln lecker!
15
Aus Für jeden Tag 1/2015
Kommentieren:
Blumenkohl-Couscous
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g Blumenkohl
  • 2 El Öl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • 120 g Couscous
  • 4 Stiele Petersilie
  • 1 Prise Chiliflocken

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 313 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 kleine Zwiebel würfeln. 150 g Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und diese in dünne Scheiben schneiden.
  • 2 El Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Blumenkohl darin 3 Min. bei mittlerer Hitze zugedeckt dünsten. 200 ml Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und 1 Min. köcheln lassen. Mit Salz kräftig abschmecken.
  • 120 g Couscous unterrühren. Topf vom Herd ziehen und alles zugedeckt 10 Min. quellen lassen.
  • Blättchen von 4 Stielen Petersilie hacken. Blumenkohl­-Couscous mit einer Gabel auflockern, 1 Prise Chiliflocken und Petersilie untermischen und sofort servieren.
nach oben