Apfel-Chinakohl-Salat

Frisch, fruchtig, voller Vitamine. Kurz: ein Saison-Hit. Dazu passen z. B. Spaghetti Carbonara.
32
Aus Für jeden Tag 1/2015
Kommentieren:
Apfel-Chinakohl-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2.5 El Zitronensaft
  • Salz
  • 0.5 Tl Zucker
  • Pfeffer
  • 4 El Rapsöl
  • 1 Apfel
  • 1 Möhre
  • 0.25 Chinakohl, (300 g)
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 272 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 1⁄2 El Zitronensaft, 2 El Wasser, Salz, 1⁄2 Tl Zucker und Pfeffer in einer Salatschüssel verrühren. 4 El Rapsöl kräftig unterrühren.
  • 1 Apfel vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden und zum Dressing geben. 1 Möhre schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. 1⁄4 Chinakohl (300 g) putzen, den dicken Strunk herausschneiden und die Blätter in grobe Streifen schneiden. 1⁄2 Bund Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  • Alles zu den Äpfeln geben und vorsichtig durchmischen. Nach Bedarf mit Salz abschmecken.
nach oben