Grapefruit-Sorbet

Weißwein und Grapefruitsaft frieren gemeinsam
zur eisigen Köstlichkeit.
0
Aus essen & trinken 2/2015
Kommentieren:
Grapefruit-Sorbet
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 200 g Zucker
  • 1 Blatt weiße Gelatine
  • 4 Pink Grapefruits, (davon 1 Bio-Grapefruit)
  • 150 ml Weißwein

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Gefrierzeit mindestens 1:30 Stunden

Nährwert

Pro Portion 272 kcal
Kohlenhydrate: 57 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Für den Sirup 200 ml Wasser und Zucker aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Sirup abkühlen lassen. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.
  • Von der Bio-Grapefruit 1 Tl Schale dünn abreiben, aus allen Grapefruits 300 ml Saft auspressen. 3 El wein erwärmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen, mit restlichem Wein, Grapefruitschale und -saft und Sirup verrühren. In der Eismaschine 40-45 Minuten frieren. Dann in eine Schüssel füllen und weitere 45 Minuten in den Tiefkühler stellen. Als Kugeln servieren.