Feldsalat mit Papaya-Dressing

Mit Senf-Vinaigrette und Cashewkernen leicht verschärft und herrlich bissig.
2
Aus Für jeden Tag 2/2015
Kommentieren:
Feldsalat mit Papaya-Dressing
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 0.5 Papaya, (250 g)
  • 2 El Cashewkerne, (geröstet und gesalzen)
  • 100 g Feldsalat
  • 4 El Weißweinessig
  • 1.5 Tl mittelscharfer Senf
  • 2 Tl Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 6 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 210 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Aus 1⁄2 Papaya (250 g) die Kerne mit einem Löffel entfernen. Fruchtfleisch schälen und klein würfeln. 2 El Cashewkerne (geröstet und gesalzen) grob hacken. 100 g Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern.
  • 4 El Weißweinessig, 4 El Wasser, 1 1⁄2 Tl mittelscharfen Senf, 2 Tl Honig, Salz und Pfeffer verrühren.
 6 El Olivenöl kräftig unterrühren.
  • Das Dressing kurz vor dem Servieren noch einmal kräftig durchrühren. Papaya und Feldsalat vorsichtig unterheben. Mit Cashewkernen bestreut servieren.
nach oben