Broccoli-Tomaten-Auflauf

Gemüse in salzigem Pfannkuchenteig mit Ziegenfrischkäse on top -
 oder Clafoutis auf herrlich herzhafte Art.
40
Aus Für jeden Tag 2/2015
Kommentieren:
Broccoli-Tomaten-Auflauf
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g TK-Broccoli
  • 150 g Kirschtomaten
  • 2 Ziegenfrischkäsetaler, (à 30 g)
  • 2 Eier, (Kl. M)
  • 100 ml Milch
  • 60 ml Schlagsahne
  • 4 El Mehl
  • 0.5 Tl getrockneter Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Auftauzeit

Nährwert

Pro Portion 418 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Broccoli nach Packungsanweisung in einem Sieb auftauen, dabei gut abtropfen lassen. Kirschtomaten halbieren. Broccoli mit den Kirschtomaten in 2 gefettete Auflaufförmchen (à ca. 15 cm Ø) geben. Ziegenfrischkäse darüberbröseln. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  • Eier, Milch, Sahne, Mehl und Oregano verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über den Förmchen verteilen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 20 Min. backen.
  • Wer lieber frischen Broccoli mag, blanchiert die geputzten Röschen ca. 2 Min. in kochendem Salzwasser und schreckt sie dann kurz mit kaltem Wasser ab.
nach oben